Startseite
Über uns
· Historie
· Zweigstellen
· Kerpen
· Horrem
· Blatzheim
· Team
· Fahrzeuge
· Kontakt
Unterricht
· Theorie
· Praxis
  · Klassen
· PKW
· Motorrad
· LKW / Bus
· Berufskraftfahrer
· Weiterbildung
· Aufbauseminare
· Punkteabbau
· Nachschulung
· Sonstiges
Info / Service
· Aktuelles
· MPU
· Führerschein mit 17
· Bußgeldrechner
· Downloads
· Links
· Schlüsselzahlen
Rechtliches
· Impressum
· Haftungsausschluß

Fahrerlaubnis mit 17

Das Projekt Fahrerlaubnis ab 17 gilt mittlerweile Bundesweit.

Es möglich, mit 17 Jahren die Fahrerlaubnis der Klasse B zu erwerben.Man darf schon 6 Monate vorher, also mit 16 1/2 Jahren eine Antrag stellen und die Ausbildung beginnen.

Die Fahrschulausbildung ist völlig identisch wie die eines 18-jährigen Bewerbers, allerdings bekommt der 17-jährige Bewerber eine vorübergehende Fahrerlaubnis mit der er nur in Begleitung einer bereits beim Antrag festgelegten Person Gebrauch machen darf.

Die vorübergehende Fahrerlaubnis ist nur in Deutschland gültig !

Die Begleitperson muss mindestens 30 Jahre alt sein, im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein, die mindestens 5 Jahre bestand hat und max. 3 Punkte im Verkehrszentralregister haben.

Während der Begleitung darf die Begleitperson den Wert von max. 0,2 Promille Blutalkoholkonzentration nicht überschreiten und hat ansonsten nur beratende Funktion; ein eingreifen in den Fahrablauf ist nicht gestattet !

© 2014 - Fahrschule Viehof GmbH · Kerpen · Horrem · Blatzheim